Free cookie consent management tool by TermsFeedCookie-Verwaltung
Ir arriba

Verwaltungsgliederung

Sri Lanka Urlaub | VerwaltungsgliederungSeit der Unabhängigkeit gilt Sri Lanka als eine unitarische Präsidialdemokratie, in der die Bürger die Kandidaten mehrerer Parteien wählen können. Der vom Volk für 6 Jahre gewählte Präsident ist Staatsoberhaupt, Regierungschef und Oberbefehlshaber der Armee. Das Rechtssystem ist eine Mischung aus dem britischen Common Law, dem römischen, muslimischen und singhalesischem Recht.
Sri Lanka unterteilt sich in 9 Provinzen und 25 Distrikte. Jede Provinz wird durch einen direkt gewählten Provinzrat verwaltet. Offizielle Haupstadt und Regierungssitz ist Sri Jayewardenepura am Rande Colombos, das de facto seit der Unabhängigkeit 1948 die Hauptstadt des Landes ist.