Free cookie consent management tool by TermsFeedCookie-Verwaltung
Ir arriba

Kulturelles Dreieck

Sri Lanka Reiseziele | SigiriyaDie Eckpunkte des kulturellen Dreiecks bilden die Städte Anuradhapura, Polonnaruwa und Kandy. Zusammen mit Dambulla und Sigiriya, die sich im Inneren das Dreiecks befinden, bilden diese Städte das so genannte "Cultural Triangle". 

In dieser Region, nördlich des zentralen Hochlands, liegt die Wiege der sri lankischen Kultur und Religion. Anuradhapura war über 1500 Jahre die erste Hauptstadt des singhalesischen Reiches, bevor es von Polonnaruwa abgelöst wurde. Die Festung von Sigiriya wurde zum Schutz vor indischen Invasoren erbaut und die Bedeutung der dort an die Höhlenwand gemalten Fresken ist bis heute nicht zweifelsfrei geklärt. Religiöse Pilgerstätten für gläubige Buddhisten weltweit sind der Höhlentempel in Dambulla, mit seinen über 150 Buddhastatuen und der Zahntempel von Kandy. Er beherbergt einen Zahn Buddhas, der drei Mal täglich in einer Zeremonie geehrt wird. An dieser nahmen auch wir bei unserem Urlaub in Sri Lanka teil.

Highlights im kulturellen Dreieck:

  • Sri Mahabodhi Baum in Anuradhapura
  • Ruinenstadt Polonnaruwa
  • Wolkenmädchen von Sigiriya
  • Höhlentempel von Dambulla
  • Zahntempel von Kandy